Diese Dinge solltest du auf jeder Reise dabei haben

Diese Dinge solltest du auf jeder Reise dabei haben

Auf Reisen gehen ist doch etwas Großartiges. Fremde Kulturen kennenlernen, tolle Landschaften sehen und einfach Eintauchen in die Vielfalt anderer Länder. Jedoch kann auf einer Reise auch immer etwas schief gehen. Wir verraten dir, welche Dinge du unbedingt dabei haben solltest.

1. Kommunikationsmittel – Handy, Tablet, Laptop

Egal auf welche Art und Weise du reist und, ob du eher ohne digitale Hilfsmittel auf der Welt unterwegs sein möchtest. Es kann nicht schaden, ein Handy, oder anderes Kommunikationsmittel dabei zu haben. Entweder um Kontakt mit der Familie zu halten, Dinge wie Hotels, Flüge vorzubuchen, oder im Notfall einfach schnell reagieren zu können. In manchen Situationen wirst du dankbar für diese Geräte sein.

2. Ein offenes Herz

Gut, hierbei handelt es sich um kein Ding, oder eine Sache aber es ist wohl das Wichtigste, was du mitbringen solltest. Ein offenes Herz hilft dir nicht nur im Ausland, sondern auch zu Hause. Sei offen für Kulturen, Menschen und andere Länder. Respektiere ihre Eigenarten und Dinge, die dir fremd erscheinen. Auch wenn manche Dinge dir negativ aufstoßen gehören nun mal zu fremden Kulturen dazu und eins ist sicher: Man kann nur voneinander lernen, wenn man bereit ist sein Herz zu öffnen.

3. Eine Karte, einen Plan

Egal wo du unterwegs bist, es kann nicht schaden, eine Landkarte dabei zu haben. Auf digitale Geräte ist nicht immer Verlass und eine Notfall-Karte kann dir in so manchen Situationen helfen.

4. Kopien deiner Dokumente

Klar, deine wichtigsten Dokumente musst du sowieso dabei haben. Aber was ist, wenn dir etwas geklaut wird oder du etwas verlierst? Mache vorher Kopien von deinen Dokumenten und verstaue sie an verschieden Stellen deines Gepäcks. Sinnvoll ist es auch, wenn du deine Dokumente nochmal einscannst und sie online verfügbar für dich machst.

5. Reisetagebuch

Auf Reisen passiert meist so viel, dass es sinnvoll ist, wenn du deine Gedanken niederschreibst. Doch nicht nur diese haben in einem Tagebuch platzt, sondern auch, was du erlebt hast. Orte, Begegnungen, Routen. Alles kannst du hier aufschreiben. Du wirst sehen, wie viel Spaß es macht, wenn du dir deine Notizen später durchlesen kannst.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.